Aus 3 mach 2 - die Hausarztpraxis "Internisten Plus"

Aus ehemals 3 Praxisstandorten wurden zwei. Die "Stammhaus-Praxis" in der Plöner Straße 14b und der neue Standort im "Bunten Haus" in der Hospitalstraße 3.

Die Herausforderung bei diesem Projekt war die über die Jahre gewachsene Telekommunikationsstruktur mit vielen unterschiedlichen Rufnummern und einem hohen Anruferaufkommen. Am Ende war unsere Empfehlung, keinen Anlagenanschluss zu wählen sondern die in Eutin weit verbreiteten kurzen 4-stelligen Rufnummern weiter zu verwenden.

Am Stammsitz haben wir die Bintec Hybird 300 als zentrale Kommunikationsanlage installiert. Die Rezeption wurde jeweils mit zwei Systemtischtelefonen und der Hauptannahmeplatz für eingehende Telefone wurde zusätzlich mit einem schnurlosen Headset ausgestattet. Die vorhanden Infrastruktur mit schnurlosen Telefonen, einem Anrufbeantworter und einem Fax-Kopier-Kombi wurde erhalten und mit eingebunden.

Im Neubau, dem "Bunten Haus" mit 3 behandelnden Ärztinnen nutzten wir die bauseits bereitgestellte, strukturierte Verkabelung um ebenfalls eine investitionssichere Hybird 300 als Kommunikationszentrale zu installieren. Die Ärztinnen-Behandlungsräume wurden mit Schnurlos-Telefonen ausgestattet und die Rezeption mit zwei System-Tischtelefonen. Ein weiterer Arbeitsplatz  ist zusätzlich mit einem schnurlosen Headset zur komfortablen Anrufannahme ausgestattet.

Beide Systeme sind aus datenschutzrechtlichen Gründen vom hauseigenen Ärztenetzwerk abgekoppelt.

 

Weitere Informationen:

Internisten Plus

Kommentar schreiben

Kommentare: 0